>Home>Spenden>Spenden

Spenden

Wir danken!

Das Junge Schönstatt lebt von jedem, der dazu kommt, der sich einbringt mit seiner Orginalität. Aber auch die finanzielle Unterstützung ist wichtig, denn das Junge Schönstatt bekommt bisher keinerlei öffentliche oder kirchliche Zuschüsse. Wir sind daher auf Eure Beiträge angewiesen, um den Newsletter zu drucken und zu versenden und verschiedene andere anfallende Kosten zu begleichen.

>> Direkt per Paypal Spenden

Spendenquittungen

Das Junge Schönstatt ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Falls Du eine Spendenquittung wünschst, so vermerke dies bitte auf dem Überweisungsträger und sende uns eine E-mail, in der Du uns Deine vollständige Adresse und den gespendeten Betrag mitteilst.


Verwendungszwecke:

Wir verwenden Deine Spende für den Newsletter, für den Druck oder Versand von Einladungen, für ... ganz viele Dinge, für die einfach Geld gebraucht wird, damit wir unsere Sendung erfüllen können. Wir sind Dir dankbar, wenn Du uns Dein Geld ohne einen konkreten Verwendungszweck überlässt. Allerdings kannst Du auch folgende Verwendungszwecke angeben und wir garantieren, dass wir Dein Geld dann auch für diese Dinge ausschließlich verwenden.

Newsletter

Druck und Versand des Newsletters kostet pro Jahr und Empfänger ca. 12 Euro. Diese Kosten werden vollständig durch Spenden finanziert.


Sozialfond

Tagungen und Fahrtkosten können teuer sein. Obwohl wir versuchen, die Teilnehmerbeiträge möglichst gering zu halten, übersteigen die Kosten manchmal das Budget von Geringverdienern (Studenten, Arbeitslose, Auszubildende,...). Wir würden solchen Personen gerne im Einzelfall einen zusätzlichen Rabatt gewähren und sind dabei auf Deinen Beitrag angewiesen.

Kontoverbindung

Junges Schönstatt e.V.
Kto-Nr. 401 71 41
BLZ 570 501 20
Sparkasse Koblenz

Unser Kasse verwaltet Tina B, für Spenden sind Andrea V. und Arno Hernadi zuständig.

Herzlichen Dank für Deine Unterstützung!