>Home>Januartreffen 2006

Neueste Beiträge

GEFAEHRLICH Franz Reinisch.
Spenden beim Kaufen
Paedagogisches Seminar
Vielfalttage 2017
Pfingstgebet 2017
Adventskonzert
Login
Stichwortsuche:

Home

zurück

Januartreffen 2006

Neue Projekte in 2006 die Spaß machen

junge ERwachsene
Offen für NEUES

Der Auftrag vom Jungen Schönstatt ist es, Veranstaltungen von jungen Erwachsenen für junge Erwachsene anzubieten. Alltagsspiritualität, Vernetzung und organisches Leben stehen dabei im Mittelpunkt.

Beim Januartreffen haben wir überlegt, wie das in diesem Jahr in ganz konkreten Veranstaltungen umgesetzt werden kann. Veranstaltungen wie „Steuerseminar“, „Bewerbungstraining“, Beziehungsweise“, „Ostern für unter 30-Jährige sind bereits in der Vorbereitung.

Bei der Frage: „Wie geht es mit dem Jungen Schönstatt weiter?“ durften wir spüren, dass die Zeit für neue Aufbrüche reif ist.

Pater Lothar stellte uns das Projekt Schönstatt-Summer vor. Der Schönstatt-Summer findet vom 28. Juli bis 29. August in Schönstatt statt und mündet in ein großes Heiligtums-Fest. Bei diesem Projekt geht es ebenfalls darum, Veranstaltungen von jungen Erwachsenen für junge Erwachsene anzubieten. Voll Begeisterung durften wir spüren, dass unser Herzensanliegen von der Schönstatt-Bewegung aufgegriffen wird und in einem großen Projekt umgesetzt werden soll. Nun ist unsere Mithilfe gefragt.

Jugendliche 1

Wir möchten dich einladen, den Termin schon jetzt vorzumerken und dich einzubringen, damit daraus eine große Sache werden kann.

Beim Januartreffen hat sich neben dem 5er-Team und dem Vorstand auch gleich ein Schönstatt-Summer Team gebildet.

Wäre es nicht toll, wenn viele Junge Erwachsene im Sommer nach Schönstatt kommen könnten, dort ein buntes Programm vorfinden und einfach spüren dürfen: von Schönstatt, vom Heiligtum geht ein „endless“ Summer aus.
 
Verwandte Seiten
Junges Schönstatt: spirituelle Plattform für Junge Erwachsene
Vernetzung, organisches Leben, Alltagsspiritualität
Druckversion