>Home>Veranstaltungen>Lebenswerkstatt>Lebenswerkstatt 2014

Neueste Beiträge

GEFAEHRLICH Franz Reinisch.
Spenden beim Kaufen
Paedagogisches Seminar
Vielfalttage 2017
Pfingstgebet 2017
Adventskonzert
Login
Stichwortsuche:

Lebenswerkstatt

zurück

Lebenswerkstatt 2014

Einladung und Überblick

Überblick


Die Lebenswerkstatt 2014 fällt in diesem Jahr aus. Wir freuen uns aber auf viele Teilnehmer im Sommer 2015!



Lebenswerkstatt bedeutet Persönlichkeitsbildung und christliche Gemeinschaft: Dazu gehört, an einem ausgewählten Workshop teilnehmen, an einem Thema 5 Tage dran bleiben und sich im Austausch mit anderen mit dem eigenen Leben beschäftigen.

Die Workshops am Vormittag ermöglichen Intensität, Austausch und Begegnung. Dabei entsteht ein Prozess, indem im Mittelpunkt das eigene Leben, die eigene Person steht. Dabei tut die Gemeinschaft mit gleichgesinnten jungen Erwachsener gut. Die Themen der Workshops, die wir zur vergangenen Lebenswerkstatt 2013 angeboten haben, werden wieder unterschiedliche Bereiche abdecken. Folgende Themen sind geplant:

  • Entscheidungen: Wohin führt mein Lebensweg?
  • Work-Life-Balance (mit Focus auf Stress- und Zeitmanagement)
  • Beziehungsweise (mit Blick auf unsere zwischenmenschliches Beziehungsnetzwerk)

Bei den Ateliers am Nachmittag kann sich jeder Teilnehmer aktiv einbringen. Das mobilisiert Kräfte, lässt Energie sprudeln, weckt Kreativität und gibt eine große Freude an erlebbaren Fähigkeiten.

Abends wird gemeinsam getanzt, gesungen, gespielt, gebetet. Das Programm lädt zum kreativ werden und Kraft tanken ein.

Tagungsort
Treffpunkt der Lebenswerkstatt ist das Jugendzentrum Marienberg, wo die Übernachtung ähnlich einer Jugendherberge in 3- oder 4-Bett-Zimmer ist. Auf Anfrage ist ein Unterbringung im DZ oder EZ gegen Aufpreis möglich.

Das Jugendzentrum Marienberg liegt in einem Seitental des Rheins bei Koblenz. Es ist mit Auto und Bahn gut zu erreichen: Wie komme ich zum Jugendzentrum?

Weitere Infos
Und hier noch Hinweise zur Vorbereitung auf die Lebenswerkstatt
Was soll ich mitbringen?

Teilnehmerbeitrag
Der Preis für die Veranstaltung (enthalten sind Unterkunft, Vollpension und Referentengebühr) ist gestaffelt:
Überweisung bis 3. Juni: 255,- Euro (WE: 115 Euro)
Überweisung ab 3. Juni: 275,- Euro (WE: 125 Euro)

In den Kosten sind Unterkunft und Verpflegung (140 €, die ans Tagungshaus gehen) enthalten.
Für Studenten und Geringverdiener, die nur schwer die Kosten der Veranstaltung aufbringen können, geben wir gerne einen Nachlass. Aus finanziellen Gründen soll eine Teilnahme nicht scheitern.

Kontoverbindung
Junges Schönstatt e.V.
Konto: 4003960019
BLZ:  37060193
Pax-Bank
Text: Lebenswerkstatt + Name

Swift: GENODED1PAX
IBAN: DE75 3706 0193 4003 9600 19

Kontakt
Carolin und Thomas Schilling, Tel. 0203-98586945,
carolin[klammeraffe]junges-schoenstatt[punkt]de

oder

Arno Hernadi, Tel. 06138-9250499 oder 0163-8865514
arno[klammeraffe]junges-schoenstatt[punkt]de
 
Verwandte Seiten
Eindruck von von der Lebenswerkstatt 2011
Bringe dich damit ein, und es entsteht ein Feuerwerk.
Lebenswerkstatt 2011
Einladung und Überblick
Druckversion