>Home>Veranstaltungen>Ostern>Ostern 2012 in Münster

Neueste Beiträge

GEFAEHRLICH Franz Reinisch.
Spenden beim Kaufen
Paedagogisches Seminar
Vielfalttage 2017
Pfingstgebet 2017
Adventskonzert
Login
Stichwortsuche:

Ostern

zurück

Ostern 2012 in Münster

mit Michael Grammig-Martin

Kar- und Ostertag für (junge) Erwachsene
Das Fest des Sterbens und der Auferstehung Christi ist der Höhepunkt des Kirchenjahres. Die festliche Liturgie bestimmt in dieser Zeit in besonderer Weise den Tagesablauf. Wir laden für die Zeit von Gründonnerstag bis Ostersonntag zu einem abwechslungsreichen Angebot ein, um gemeinsam die Zeit im Haus Mariengrund zu verbringen.
Der Tod hat nicht das letzte Wort!
Neben einer informativen Einführung in die Liturgie der Kar- und Ostertage gibt es kreative und meditative Angebote, wir bereiten gemeinsam die Gottesdienste vor und gestalten sie zusammen, es gibt Zeiten der Stille in der Schönstatt- oder der Hauskapelle und nicht zuletzt Möglichkeiten zum Austausch, Osterkerzen und Ostereier basteln oder einfach die Natur um das Haus genießen.
Abgerundet wird das Fest mit einem gemeinsamen Osterfrühstück am Ostersonntag. Bei Interesse könnte sich ein gemeinsamer Ausflug in die Stadt oder an den Aasee anschließen.
Weitere Informationen
Die Veranstaltung des Schönstatt-Zentrums Münster wird geleitet von Michael Grammig-Martin, der früher an Veranstaltungen dem Jungen Schönstatt teilgenommen hat. Die Tage sind keine Konkurrenz zu den Ostertagen des Jungen Schönstatts in Waldstetten (südlich von Würzburg), sondern eine Ergänzung vor allem für diejenigen, die aus dem nördlicheren Teil Deutschlands kommmen!
Konkretere Infos zur Veranstaltung in Münster gibt es im Flyer zum Download!
 
Druckversion